Wednesday 15. July 2020
Pfarre Kopfing

Gottesdienste & Vermeldungen

 

6. Juni - 12. Juli 2020

 

13. Juni - 19. Juli 2020

 


 

Richtiges Verhalten

der Kirchenbesucherinnen und Kirchenbesucher

Hierzu wird auf die Rahmenordnung der Österreichischen Bischofskonferenz verwiesen.

 

Kirchenbänke der Pfarrkirche KopfingMund - Nasen-Schutz

beim betreten und verlassen der Kirche 

 

Abstand halten (Mindestabstand 1 Meter zu anderen Personen, mit denen nicht im gemeinsamen Haushalt gelebt wird)

 

Wer krank ist, sich krank fühlt oder bei wem der Verdacht auf eine Erkrankung besteht, muss auf die Teilnahme an Gottesdiensten verzichten und darf keine liturgischen Dienste ausüben.

 

Hände waschen bzw. desinfizieren

 

 

 

 

>>Rahmenordnung der Österreichischen Bischofskonferenz vom 20. Juni 2020<<

Stand: 12.Juli 2020



 

 

Bründlkirtag

Bründlkirtag

5. Juli 2020

Am Sonntag den 5. Juli wurde der Bründlkirtag gefeiert.  Nach der Heiligen Messe, zelebriert von Pfarrer Lambert Wiesbauer und musikalisch umrahmt von der Musikkapelle Kopfing, ging es zum Frühschoppen beim Bründlhof.

Wir gedenken Herrn Reinhard Kranninger, Höhenstraße

* 14.09.1950 † 30.06..2020

 

 

Reinhard Kranninger

 

 

 

 

Abendgebet:

Sonntag 5.Juli um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche

 

Bestattungstermin:

Montag 6.Juli um 10.00 uhr in der Pfarrkirche 

 

 

>> Kondolenzbuch<<

 

>> Gedenkkerzen<<

 

>> Parte<<

 

 

 

 

 

 



 

Wir gedenken Frau Christine Wipplinger

* 22.03.1958 † 24.06.2020

 

 

Christine Wipplinger

 

 

>> Kondolenzbuch<<

 

>> Gedenkkerzen<<

 

>> Parte<<

 

 

 

Die Verabschiedungsfeier findet am Samstag, 04. Juli 2020 um 14.00 Uhr im Glatzinger Bründl statt. Die Urne wird zu einem späteren Zeitpunkt im engsten Familienkreis beigesetzt.

 

 

 

 

 



 

Caritas Haussammlung 2020

Der PGR hat in der letzten Sitzung beschlossen, die Haussammlung gerade aufgrund der Notsituation vieler Menschen durchzuführen.

Aufgrund der besonderen Situation in diesem Jahr konnte die Caritas Haussammlung nicht wie sonst üblich im April, Mai durchgeführt werden. Die Caritas ist gerade sehr gefordert, die steigende Zahl von Menschen, die in Not geraten sind, zu unterstützen.

Ertlkapelle Kimleinsdorf

Kopfinger Pilgerwege

Aufgrund der Idee, in der Pfarre Kopfing "kleine Pilgerwege" zu gestalten. Werden vorerst einmal vier Routen vorgeschlagen:

Neu mit Historischem Hintergrund der Kreuze, Marterl und Kapellen (einfach auf Station "klicken")

Pfarrkirche Kopfing

Rahmenordnung der Österreichischen Bischofskonferenz zur Feier öffentlicher Gottesdienste

19.Juni 2020

Die letzten Entwicklungen der Corona-Epidemie ermöglichten bereits eine Lockerung der Vorgaben in der seit 15. Mai 2020 geltenden Rahmenordnung. Ab 20. Juni 2020 ist nun eine weitere Zurücknahme bisher geltender Einschränkungen zum Schutz vor einer Verbreitung des Corona-Virus möglich.

Corona Verhalten in der Pfarrkirche
Caritas OÖ - wir sind für Sie da !
pfarrplakat_coronoa_1a.indd
Herz Jesu Monat Juni – Herz Jesu Fest (heuer am Freitag, 19.Juni)
Altarbild der Pfarrkirche Kopfing

 

Text von Pfarrer Lambert Wiesbauer:

 

Wir freuen uns, wenn wir von einem Mitmenschen sagen können: der hat sein Herz auf dem rechten Fleck, das ist jemand voller Herzlichkeit. Herzlose Worte, Vorgänge, Entscheidungen stimmen uns traurig, tun uns weh, denn in ihnen fehlt es uns an Liebe zu Personen, zur Natur, zur Geschichte von etwas. Mit Herzlichkeit hingegen verbinden wir Einfühlungsvermögen, Rücksicht, Zärtlichkeit, Erbarmen und vieles mehr.

Unsere Welt fehlt weithin die innere Mitte, das gute Herz, von dem das Leben, die Freude, die Anteilnahme usw. ausgehen. Die Hl. Schrift spricht öfters davon, dass Gott uns Menschen das Herz aus Stein austauscht mit einem Herzen aus Fleisch, dass in ihm das Mitleid mit dem Menschen und seiner Schöpfung auflodert, denn sie haben sich von ihm abgewandt. Im Blick darauf dreht sich Gottes Herz um. Gott schickt der Welt seinen Sohn, damit er dieser Welt und uns ein neues Herz gibt. Jesus begegnet den Menschen mit aller Herzlichkeit, sosehr, dass ihn dies den Tod am Kreuz kostet.

Liebe tut weh, das hat Jesus selbst erfahren. Liebe lässt leben, macht warm, schenkt Licht, dazu will uns Jesus mit seiner Liebe führen. Liebe ermöglicht es uns, dass wir uns ganz Gott, einer bestimmten Person oder auch einer Sache hingeben.

Wie das Herz ein Zeichen für die Liebe ist, so ist das dornenumwundene und entflammte Herz Jesu mit dem Kreuz inmitten der Flammen das Zeichen für Gottes Liebe zu uns. Sie und nichts anderes feiern wir mit dem Herzen Jesu.



 

Theologischer Fernkurs für die Pfarren der Diözese Linz

Sie wollen über Ihren und den Glauben der Kirche nachdenken und verstehen, was Sie glauben - und woran Sie zweifeln?

Im Theologischen Kurs findet eine umfassende Auseinandersetzung mit dem christlichen Glauben statt: Hintergrundwissen - Einsicht in Zusammenhänge - begründbare Standpunkte.
Für den Kursbesuch brauchen Sie weder einschlägige Vorkenntnisse noch müssen Sie der römisch-katholischen Kirche angehören. Mitzubringen ist die Bereitschaft, sich auf den Prozess des theologischen Nachdenkens einzulassen und sich dafür Zeit zu nehmen.

Im Herbst 2020 starten Fernkurse mit Studienwochenenden in Burgenland und Oberösterreich. Eine Anmeldung ist ab Anfang Juni möglich.

 



 

Pfarre Kopfing
4794 Kopfing im Innkreis
Pfarrer Hufnagl-Straße 1
Telefon: 07763/2204
Telefax: 07763/2204-34
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
http://www.pfarre-kopfing.at/
Darstellung: