Donnerstag 21. Februar 2019
Pfarre Kopfing

Caritas-Osthilfesammlung mit Schwerpunkt Armenien – Sonntag, 10.Februar

Im Februar 2019 bittet die Caritas wieder um Spenden für ihre Osthilfe-Sammlung. Schwerpunktland der heurigen Aktion ist Armenien.

 

 

Vor  30 Jahren suchte ein verheerendes Erdbeben die armenische Stadt Gjumri heim. Bis zu 25.000 Menschen starben, 2,5 Millionen wurden obdachlos.

Drei Viertel der Stadt wurden damals zerstört. Durch internationale Mithilfe wurden behelfsmäßige Holz-Container ("Domiks") aufgestellt, um die vielen Obdachlosen unterzubringen.

Mehr als 2.000 Familien, darunter unzählige Kinder, leiden noch heute an den Folgen und müssen in unvorstellbarer Armut leben.

Die Caritas versucht vor allem den Kindern in diesem Elend beizustehen und die schlimmste Not zu lindern.

 

 

 

 

Viele Länder im Osten Europas sind immer noch auf unsere  Hilfe angewiesen. Denn zahlreiche Kinder dort haben weder medizinische Versorgung, noch genügend Nahrungsmittel, schulische Bildung oder einfach ein Dach überm Kopf.

Mit Ihrer Hilfe tragen Sie tatkräftig dazu bei, dass notleidende Kinder in Bosnien-Herzegowina, Rumänien, Serbien, Russland und Weißrussland Sicherheit, Geborgenheit und eine Zukunftsperspektive erhalten.

Auf Ersuchen der Polizei möchten wir vor dreisten Betrügern warnen.

Den potentiellen Opfern wird von einem Betrüger, der sich als Polizist ausgibt, eine Notlage vorgespielt, indem ihnen von einem angeblichen Verkehrsunfall eines nahen Angehörigen berichtet wird. Um eine Haftstrafe zu vermeiden, müsse eine hohe Kaution in bar an einen Polizisten übergeben werden.

 

Der Polizei ist folgende Klarstellung wichtig: Die Polizei ruft niemals bei Angehörigen an und fordert Geld, geschweige denn kommt sie zu Privatpersonen nach Hause, um Geld oder Wertgegenstände abzuholen.

 

In diesem Zusammenhang ersucht die Polizei auch die Bevölkerung, Angehörige oder ältere Bekannte über diese Art des Betruges in Kenntnis zu setzen.

 



 

Mobile Familien- und Pflegerdienste

 



 

Pfarre Kopfing
4794 Kopfing im Innkreis
Pfarrer Hufnagl-Straße 1
Telefon: 07763/2204
Telefax: 07763/2204-34
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
http://www.pfarre-kopfing.at/
Darstellung: