Wednesday 28. July 2021
Pfarre Kopfing
1 Adoramusabend am 31.Oktober 2020

ADORAMUS - Kommt lasset uns anbeten!

Der 1. Adoramus Abend fand am Samstag, 31.10.2020 in der Pfarrkirche statt

An unzähligen Orten dieser Welt gibt es lebendige Aufbrüche in der Kirche. Diese gründen oftmals im Lobpreis und in der eucharistischen Anbetung.

So möchte auch die Pfarre Kopfing der Einladung von Papst Franziskus folgen, um die Schönheit des Gebetes in der Anbetung zu entdecken.

Einladung zum Adoramus Abend

Kommt lasset uns anbeten!

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

An unzähligen Orten dieser Welt gibt es lebendige Aufbrüche in der Kirche. Diese gründen oftmals im Lobpreis und in der eucharistischen Anbetung.

 

So möchte auch die Pfarre Kopfing der Einladung von Papst Franziskus folgen um die Schönheit des Gebetes in der Anbetung zu entdecken.

 

Der 1. Adoramus Abend findet am Samstag, 31.10.2020 hier in der Pfarrkirche statt.

 

Wir freuen uns sehr, dass wir den 26jährigen Pater Jacobus Maria vom Stift Schlierbach, der erst vor einem Monat von Bischof Manfred Scheuer zum Priester geweiht wurde, für diesen Abend gewinnen konnten.

 

P Jakobus

 

Er wird mit uns um 19 Uhr die Hl. Messe feiern.

Anschließend wird er das Allerheiligste aussetzen und uns in die Geheimnisse mit dieser Form der Begegnung mit Jesus einführen wo wir ihm all unsere Freude und unseren Dank, aber auch unsere Sorgen und Bitten hinlegen können.

 

Während Pater Jacobus einzeln den Primizsegen spendet, ist viel Raum für Stille und Gebet, Zeit um sich von Jesus berühren und vielleicht verwandeln zu lassen – alles in stimmungsvoller Atmosphäre und bei guter Musik.

 

 

Es besteht dabei auch die Möglichkeit zur Hl. Beichte bzw. Aussprache mit unserem Pfarrer Lambert Wiesbauer.

 

Der Adoramusabend ist sozusagen ein „Luxusangebot“!

Inmitten unserer Eile und Zeitnot lädt Jesus uns ein, uns den Luxus der Zeit zu gönnen:

  • Zeit um in Gottes liebende Gegenwart einzutauchen
  • Zeit für ein Gespräch mit ihm wie mit einem guten Freund
  • Zeit um sich bei ihm sein Herz auszuschütten ,sich auszusprechen und zu versöhnen
  • Zeit um zur Ruhe zu kommen, aufrichtige Liebe zu spüren, Trost und Ermutigung zu erleben
  • Zeit für Gemeinschaft, eine Kerze anzuzünden und schöne Musik zu genießen
  • Zeit um sich von einem Primizianten segnen zu lassen

Ein altes Sprichwort sagt:

"Um einen Primizsegen zu erhalten, sollte man sich zumindest ein Paar Schuhsohlen durchlaufen“

 

Jeder und jede einzelne von euch ist herzlich zum Adoramusabend eingeladen. Kommt und bleibt so lange, wie ihr Lust und Zeit habt.

 

Anbetung kann man schwer beschreiben, Anbetung muss man erleben.

Wir freuen uns auf jeden und jede einzelne von euch!

 

Frohnleichnam 2018

Pfarre Kopfing:

Pfarrer Lambert Wiesbauer, Maria Hettegger (geb.Lang/Neukirchendorf), Margit Steininger, Eliabeth Max, Stefan Straßl, Markus Kranninger

Auf dem Weg in die Zukunft
Auf dem Weg in die Zukunft

Bischof Manfred Scheuer hat seine Entscheidung getroffen: Die Reform der pfarrlichen Strukturen in der Diözese Linz wird kommen. Die KirchenZeitung berichtet ausführlich darüber, was dies für die Pfarren bedeutet.

 

Das Statement von Bischof Manfred Scheuer am Montag ließ Deutlichkeit nichts zu wünschen übrig: „Ja, wir machen das, wir gehen gemeinsam! Ich habe eine große Beteiligung und eine große Zustimmung für die Notwendigkeit des Prozesses wahrgenommen. Das war und ist die Grundlage für meine Entscheidung, die ich getroffen habe und von der ich weiß, dass sie in Übereinstimmung mit den kirchlichen Normen und Gesetzen erfolgt.“

 

>> Hier können Sie den ganzen Artikel der Kirchenzeitung lesen<<

 



 

Caritas OÖ - wir sind für Sie da !
pfarrplakat_coronoa_1a.indd

 

>>Hier kommen Sie zur Homepage der Caritas Oberösterreich<<

 

>> Hier sehen sie die Adressen im Bezirk Schärding<<

 

Sehr herzlich bedanken möchten wir uns im Namen der Caritas Linz für die Spenden, in der Höhe von € 3.052,-- im Rahmen der Caritas Haussammlung.

 

 

10 % davon kommen auf das Pfarrcaritas-Sparbuch und können für Menschen in Not in unserer Pfarre verwendet werden.

 



 

!!! Friedhofmüll !!!
Wer war Carlo Acutis?

 

Ein 15-Jähriger wird selig Viele haben die Ankündigung der Seligsprechung von Carlo Acutis, dem Computergenie, das die Eucharistie zutiefst liebte, schon lange erwartet. Wegen der Pandemie wurde das Datum auf Oktober verschoben, wie Kardinal Angelo Becciu

 

>>Liste der Weltweiten Eucharistischen Wunder (erstellt von Carlo Acutis)



 

Pfarre Kopfing
4794 Kopfing im Innkreis
Pfarrer Hufnagl-Straße 1
Telefon: 07763/2204
Telefax: 07763/2204-34
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: