Samstag 24. Juni 2017
Pfarre Kopfing

Gloria - Der große Lobpreis

Ehre sei Gott in der Höhe

und Frieden auf Erden den Menschen seiner Gnade.

Wir loben dich,

wir preisen dich,

wir beten dich an

wir rühmen dich und danken dir,

den groß ist deine Herrlichkeit:

Herr und Gott, König des Himmels.

Gott und Vater, Herrscher über das All.

Herr eingeborener Sohn, Jesus Christus.

Herr und Gott, Lamm Gottes, Sohn des Vaters,

du nimmst hinweg die Sünde der Welt:

erbarme dich unser;

du nimmst hinweg die Sünde der Welt:

nimm an unser Gebet;

du sitzest zu Rechten des Vaters:

erbarme dich unser.

Denn Du allein bist der Heilige,

du allein der Herr,

du allein der Höchste:

Jesus Christus,

mit dem Heiligen Geist,

zur Ehre Gottes des Vaters.

Amen.

 

Das Gloria (=Ehre, Ruhm, Preis) ist ein Lob- und Bittgesang und wird bei festlichen Gottesdiensten gesungen oder gesprochen.

Einzelne Elemente sind schon aus dem  2. und 4. Jahrhundert bezeugt. Der endgültige Text stammt aus dem 9. Jahrhundert.

 

Pfarre Kopfing
4794 Kopfing im Innkreis
Pfarrer Hufnagl-Straße 1
Telefon: 07763/2204
Telefax: 07763/2204-34
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
http://www.pfarre-kopfing.at/
Darstellung: