Samstag 24. Februar 2018
Pfarre Kopfing

Weihegebet an die Muttergottes

In Gegenwart des ganzen himmlischen Hofes erwähle ich Dich heute, o Maria, zu meiner Mutter und Königin.

Ich schenke und weihe Deiner Liebe, als Dein Gut und Eigentum meinen Leib und meine Seele, meinen inneren und äußeren Besitz, ja selbst den Wert all meiner guten Werke, der vergangenen, gegenwärtigen und zukünftigen.

Ganz und voll, ohne jede Ausnahme, sollst Du das Recht haben, über mich und all das Meinige nach Deinem Gutdünken zu verfügen, in Zeit und Ewigkeit, zur größeren Ehre Gottes.

Amen.

 

Hl. Ludwig Maria Grignon de Montfort

Exerzitien in der Fastenzeit
Bischof Manfred Scheuer

Bischof Scheuer rät Familien zu "liebender Aufmerksamkeit"

Zu mehr Achtsamkeit und Aufmerksamkeit für die scheinbar kleinen Dinge im Familienleben hat der Linzer...
Papst Franziskus

Franziskus empfiehlt Priestern Humor als geistliche Prüfung

Papst Franziskus hat im Rahmen seiner Peru-Reise Priester und Ordensleute aufgefordert, sich selbst nicht zu wichtig...

Papst Franziskus

Geburtstagsständchen für Papst Franziskus beim Mittagsgebet

Papst Franziskus feierte am Sonntag, 17. Dezember 2017 seinen 81. Geburtstag. Zum traditionellen Mittagsgebet auf dem...

Papst Franziskus

Papst an Christen: "Lebt, liebt, träumt und glaubt"

Papst Franziskus hat die Christen aufgerufen, nie die Hoffnung zu verlieren. Glaube und Hoffnung gingen Hand in Hand,...
Pfarre Kopfing
4794 Kopfing im Innkreis
Pfarrer Hufnagl-Straße 1
Telefon: 07763/2204
Telefax: 07763/2204-34
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
http://www.pfarre-kopfing.at/
Darstellung: