Donnerstag 15. November 2018
Pfarre Kopfing
Erntedankfest

Erntedankfest der Pfarre Kopfing

 

 

Kleinkindliturgie Erntedank

Kleinkindliturgie - Erntedankfest 2016

 

 

Auch in diesem Jahr wurde beim Erntedankfest eine Kleinkindliturgie abgehalten.

 

 

 

 

Rosenkranzmonat Oktober

Pfarrer Lambert Wiesbauer

Marienaltar Pfarrkirche Kopfing

 

 

 

Die Rose ist für viele Menschen  ob ihrer Zartheit, ihrer Schönheit und ihres Duftes eine ganz edle Blume. Mit dem Geschenk  einer Rose verbinden wir Liebe, Dank und Anerkennung. Ebenso drückt ein Blumenkranz unsere Verbundenheit aus.

 

 

Mit dem Rosenkranz  bringen wir Gott unseren Dank und unsere Liebe dar. Bei diesem meditativen Gebet  betrachten wir Jesu Leben und Heilswirken für uns Menschen. Wir tun es unter Verwendung der wichtigsten Gebete unseres Glaubens. Im oftmaligen Gegrüßet  seist du Maria wenden wir uns an die Gottesmutter Maria und ihren göttlichen Sohn Jesus Christus. Durch sie ist und wird uns allen die Fülle des Heiles geschenkt. Maria wird nicht müde, uns um das Rosenkranzgebet zu bitten, denn es führt uns zum wahren Glauben  und schenkt der Welt den Frieden.

 

 

Schenken wir gerade im Monat Oktober  mit Maria Jesus viele Rosenkränze, denn ihm, unserem Erlöser und Heil gebühren sie! Danke allen Rosenkranzbetern!

 

 

 

 

 

 

Das Fest Unserer Lieben Frau vom Rosenkranz am 7.Oktober will uns erinnern, wie oft schon in schwieriger Lage der  Welt und der Kirche durch das von Maria empfohlene Rosenkranzgebet  Hilfe zuteil geworden ist.

 

Pfarrer

Lambert Wiesbauer

 



 

Geführt und beschützt durch die Gottesmutter Maria

 

Marienstatue Pfarrkirche KopfingGleich sechs mal begegnet uns die Gottesmutter Maria in den Monaten September und Oktober. Wir feiern ihren Geburts- und Namenstag, gedenken ihrer als Schmerzensmutter, feiern sie als Rosenkranzkönigin und begegnen ihr in den beiden letzten Fatimatagen. All diese Feste machen deutlich: wenn wir Maria in unser Leben aufnehmen und ihre Bitten erfüllen, werden wir reich Gesegnete, wendet sich das Schicksal der geknechteten und gewalterfüllten Welt zu einer friedvollen.

Maria kennt das Leid der Menschen und weist uns Wege zu einem glücklichen Leben.

 

 

Gebet der Eltern für ihr Kind zum Schulbeginn

Großer Gott, unser Kinder geht nun zur Schule. Du weißt, wir wollen ihm helfen, ein guter Mensch zu werden und zu sein. Lass unser Kind nicht nur im Wissen wachsen sondern auch in seinem Charakter und Glauben. Es soll seine Anlagen und Talente entfalten dürfen, nicht aber unseren Ehrgeiz befriedigen. Gib uns die Kraft, unserem Kind Geborgenheit zu schenken und Mut zu machen. Behüte es auf seinen Wegen, beschütze es vor allen Gefahren und segne seine Lehrkräfte. Amen.

 

Wir wünschen unseren Schülern und Schülerinnen ein erfolgreiches, schönes Schuljahr!

 

Pfarrer

Lambert Wiesbauer

 



 

Neugestaltete Garten der Kinderbetreuungseinrichtung Kopfing

Pfarrcaritas-Kinderbetreuungseinrichtung wieder geöffnet!

 

Minifilmabend 30.August 2016

Ministrantenfilmabend am Dienstag, dem 30. August 2016

 
Unser diesjähriger Ministrantenfilmabend fand heuer am Dienstag, dem 30. August 2016, wie jedes Jahr in Raab statt.
Kopfinger Jungscharlager 2016

Jungschar- und Ministrantenlager 2016

Das heurige JS-Lager fand vom 25. August 2016 bis 27. August 2016 am Baumkronenweg statt.

 

 

 

 

 

Buchausstellung 2018

 



 

Tageswallfahrt ins Salzkammergut mit Besuch des Wolfganseer Advents

 


Pfarre Kopfing
4794 Kopfing im Innkreis
Pfarrer Hufnagl-Straße 1
Telefon: 07763/2204
Telefax: 07763/2204-34
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
http://www.pfarre-kopfing.at/
Darstellung: