Mittwoch 21. November 2018
Pfarre Kopfing
Kopfinger Jungscharlager 2016

Jungschar- und Ministrantenlager 2016

Das heurige JS-Lager fand vom 25. August 2016 bis 27. August 2016 am Baumkronenweg statt.

 

 

 

 

 

Wir gedenken

Manfred Straßl, Hauptstraße 24

 

 

 

Manfred Straßl



 

15.August 2016 - Gschwendtner

Groß Maria Himmelfahrt gefeiert

15. August 2016

 

 

Am 15.August feierten wir nicht nur die Gottesmutter Maria, die Krönung ihres Lebens mit ihrer leiblichen Aufnahme in die Herrlichkeit des Himmels, wir freuten uns auch ...

 

 

Einweihung und Eröffnungsfeier KFZ Diebetsberger

31.Juli 2016 - Kahlberg

 

 

Feldmesse mit Fahrzeugweihe - FF Engertsberg

Feldmesse mit Fahrzeugsegnung

Freiwillige Feuerwehr Engertsberg

 

Im Rahmen eines Feuerwehrfestes wurde am 17. Juli eine Feldmesse in Engertsberg gefeiert. Im Anschluss wurde ein neues Einsatzfahrzeug gesegnet.

 

Ferienaktion der Öffentlichen Bücherei Kopfing

13.Juli 2016 ( am 31.8. heißt es nochmals "Komm in die Bücherei und stell dein Lieblingsbuch vor"

 

 

Am 13.Juli erzählten drei Kopfinger Persönlichkeiten vor 12  Kindern und  einigen

Müttern aus  "ihrem Lebensbuch".

 

 

1.Ferienbuchaktion der Öffentlichen Bücherei

 

 

So berichtete unser Herr BGM Otto Straßl von seinem persönlichen Werdegang: (weiterlesen)

von Dachsberg über Zypern, Wien, Brüssel zurück

nach Kopfing - und empfahl allen Kindern, bereits in jungen Jahren großen

Wert auf Bildung zu legen, denn mit zunehmendem

Alter sei das Lernen nicht mehr so einfach und er wünschte allen Kopfingern

alles Gute für die Zukunft (diesen Wunsch deponierte er auch kürzlich im

Haus der Muttergottes in Ephesus).

Unser ehemaliger Pfarrer Kons. Rat Karl Burgstaller (weiterlesen)

(Pf. Wiesbauer ist z.Z.

auf Wallfahrt) schilderte Episoden  aus seiner Kindheit z.B eine gefährliche

Sautrogfahrt beim Hochwasser 1954, aber auch von seinem "Dienst als

barmherziger Samariter" an den Flüchtlingen.

Er ließ in seinen Erzählungen immer sein tiefes Gottvertrauen durchklingen

und man merkte, dass er ein Priester mit Leib und Seele ist.

 

Sehr anschaulich beschrieb Frau Gerda Koller ihre Schulzeit (weiterlesen)

die 5 km langen

Fußmärschen bei jedem Wetter, erzählte vom  Akku des Hr. Rausch für das

Radio daheim, welchen sie bei ihm abholen und nach einer Woche wieder

zurückbringen mussten .

Sie präsentierte uns sogar selbstgebasteltes Spielzeug wie anno dazumal,

eine Taschentuch-Maus oder das "Radio" bestehend aus einer

Zündholzschachtel, Knopf und Faden, welches  sie den Kindern "vorspielte"

und sogar mit nach Hause nehmen konnten.

HINWEIS : (weiterlesen)

KINDER;  KOMMT  UND HOLT EUCH DEN BÜCHERWURMPASS FÜR DIE FERIEN ----

VIELE NEUE BÜCHER WARTEN AUF EUCH!!

 

 

Diese Plauderstunde war sehr interessant und aufschlussreich. So wurde allen

- besser als es Fernsehen oder Internet können - die Vergangenheit lebendig

vor Augen geführt.

 

 

Waltraud Mayrhuber

Öffentliche Bücherei Kopfing

 



 

 

 

Wir gedenken

Johann Fischer, Kopfingerdorferstr. 108

 

 

 



 

Buchausstellung 2018

 



 

Ein Glück, wenn man im Alter nicht allein ist

Die aktuelle Ausgabe der KirchenZeitung zeigt Beispiele aus oberösterreichischen Pfarren, die sich ganz besonders um ihre alten Mitmenschen kümmern.

 

 

Wenn alte Menschen nicht mehr in die Kirche kommen können, ist das ein gravierender Einschnitt in das Leben. Aufmerksame Pfarren haben einen besonderen Sinn für ihre Kranken und Alten. So haben die Frauen des Besuchsdienstes der Pfarre Ebensee die Vorbereitungen für ihre Adventbesuche bereits getroffen: Jeder Stern ein Besuch. Die Sterne müssen nur noch verziert werden.

 

Mehr dazu erfahren Sie hier:

Ein Glück, wenn man im Alter nicht allein ist

 



Pfarre Kopfing
4794 Kopfing im Innkreis
Pfarrer Hufnagl-Straße 1
Telefon: 07763/2204
Telefax: 07763/2204-34
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
http://www.pfarre-kopfing.at/
Darstellung: