Sunday 20. October 2019
Pfarre Kopfing

Die Priester der Pfarre Kopfing:

 

 

Quelle: Pfarre Kopfing:

 

seit 1. September 2015

KonsR Lambert Wiesbauer CanReg

 

1. Juli 2012 - 31. August 2015

KonsR Karl Burgstaller (Pfarradministrator)

seit 1. Mai 2013 auch Pfarradministrator in St.Aegidi

 

1. Jänner 2012 - 30. Juni 2012:

KonsR Mag. Johann Gmeiner aus Grieskirchen (Pfarrprovisor)

 

1. Jänner 2005 - 31. Dezember 2011:

MMag. Andrzej Skoblicki (Pfarradministrator)

aus der Diözese Zielona Gòra-Gòzow/Polen

 

1. September 2004 - 31. Dezember 2005:

MMag. Andrzej Skoblicki (Pfarrprovisor)

aus der Diözese Zielona Gòra-Gòzow/Polen

 

1. Juli 1955 - 31. August 2004:

Msgr. Alois Heinzl

(ab 1. September 2004 in Ruhestand)

 

1. Februar 2004 - 31. August 2004:

Wladyslaw Marian Borkowski (Pfarrvikar)

aus Lublin/Polen

 

1. Oktober 2003 - 31. Jänner 2004

Dr. Miguel Antonio Moto (Pfarrvikar)

aus der Diözese Quelimane/Moscambique

 

 

Quelle: Heimatbuch der Gemeinde Kopfing (Dr. Josef Ruhland)

  • 1937 - 1955:          Anton Matzinger (Pfarrer)
  • 1910 - 1936:          Johann Klimesch (Pfarrer)
  • 1900 - 1910:          Mathias Hufnagl (Pfarrer)
  • 1898 - 1899:          Johann Feldbacher (Pfarrer)
  • 1881 - 1898:          Johann Plasser (Pfarrer)
  • 1875 - 1880:          Michael Klambauer (Pfarrer)
  • 1856 - 1875:          Johann Burgstaller (Pfarrer)
  • 1853 - 1865:          Franz Zaunmüller (Pfarrer)
  • 1825 - 1852:          Benedikt Obermayr (Dechant)
  • 1815 - 1824:          Ignatz Rhus (Pfarrer)
  • 1814 - 1815:          Anton Brandl (Pfarrer)
  • 1792 - 1814:          Johan von Lothringen(Pfarrer)
  • 1788 - 1791:          Franz Cajetan Oberweidinger (1 Landesfürst. Pfarrer)
  • 1778 - 1788:         Michael Kagebauer (letzter Pfarrvikar)
  • 1771 - 1778:          Joachim Dörfler (Vikar)
  • 1756:                    Matthias Bogner (Vikar)
  • 1753:                    Johann Georg Friedl (Vikar)
  • 1729 - 1753:         Thomas Schwab (Vikar)
  • 1725:                     Josef Georg Mayr (Vikar)
  • 1716:                     Ferdinand Franz Wald (Vikar)
  • 1711:                    Michael Seitenbacher (Vikar)
  • 1700 - 1711:            Johann Nikolaus Abler (Vikar)
  • 1665 - 1696:            Matthias Haislinger (Vikar)
  • 1658 - 1696:            Johann Theobald Schaffert (Vikar)
  • 1656 - 1657:            Balthasar Helfersrieder (Vikar)
  • 1648:                       Peter Auer (Vikar)
  • 1641 - 1644:            Johann Reichenkammer (Vikar)
  • 1604:                       Hironymus Streuchinger (Pfarrer)
  • 1583 - 1587:            Mag. Johann Scheichenperger (Pfarrer)
  • 1583:                        Martin Hoffmann (Pfarrer)
  • 1575:                        Veit Zimmermannsberger (Pfarrer)
  • 1558:                        Leonhard Horner (Pfarrer)
  • ca. 1400:                   Bernhard Stilzinger (Vikar)
  • 1200:                         Ott (Pfarrer)
# YouthTime

 



 

Familiengottesdienst am Weltmissionssonntag (gestaltet von der Neuen Mittelschule Kopfing)

 

 Samstag, 19. Okt. und Sonntag, 20. Okt. halten wir die Sammlung zum Weltmissionssonntag ab. Der Weltmissions-Sonntag ist die größte Solidaritätsaktion der Welt. An diesem Tag sammelt mehr als eine Milliarde Katholiken in jeder Pfarre weltweit für den Aufbau der Weltkirche. Am Sonntag wird die heilige Messe um 9.15 Uhr als Familienmesse von den Schülern der Neuen Mittelschule mitgestaltet. Anschließend bieten sie fair gehandelte Produkte (Schokopralinen, Bio-Fruchtgummitierchen und Kaffee) zum Verkauf an.



 

Mysterienspiele Kopfing - Die Erbin - Das Leben der Hl.Bernadette von Lourdes

 

 

>> Hier kommen Sie zur Homepage der Mysterienspiele Kopfing<<

 

 Mysterienspiele Kopfing

 



 

Zukunftsweg der Katholischen Kirche in Oberösterreich - Strukturmodell als Diskussionsgrundlage
Pfarre Kopfing
4794 Kopfing im Innkreis
Pfarrer Hufnagl-Straße 1
Telefon: 07763/2204
Telefax: 07763/2204-34
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
http://www.pfarre-kopfing.at/
Darstellung: